Allgäu Aronia

Allgäu Aronia ist ein junges Unternehmen aus Buchloe, das Aronia-Beeren biologisch und nachhaltig anbaut. Das Superfood aus dem Allgäu wird in der Saison als Frucht verkauft. Das ‚Beeren-Startup‘ produziert jedoch auch seinen eigenen Direktsaft, der in der Region abgefüllt und über immer mehr Bio- und Verbrauchermärkte im Allgäu verkauft wird.

// Logoentwicklung

Wir Allgäupablischer waren von Anfang an mit an Bord! Für die Entwicklung des Logos setzten wir uns erst einmal mit der Beere auseinander und entwarfen dann rund um den Querschnitt der Frucht das Markenerscheinungsbild.

// Flaschenetikett

Mit dem finalen Logo und dem neuen Corporate Design haben wir anschließend das Flaschenetikett in zwei verschiedenen Formaten für die unterschiedlichen Flaschengrößen designt. Wir sind wahnsinnig stolz, wenn wir jetzt die Flaschen im Getränkeregal sehen, denn die Unternehmer haben mit viel Herzblut und ihrer landwirtschaftlichen Fläche einen Nährboden für ein sensationelles, gesundes Produkt aus unserer Region für unsere Region geschaffen.

// Unsere Kunden und Ihre Geschichte

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Biologisch, nachhaltig und gesund!

Was erst einmal wahnsinnig hip und strategisch klingt begann im Jahr 2013 ganz einfach und pragmatisch. Denn der an Diabetes leidende Wolfgang Wörle musste aufgrund seiner Erkrankung auf seine geliebten Fruchtsäfte verzichten. Also was tun? So stieß die Familie auf die Aroniabeere, weil für den Abbau des Fruchtzuckers wenig Insulin gebraucht wird. Doch wächst die bis dahin bei uns weitgehend unbekannte Beere im Allgäu und schmeckt sie auch? Die Familie probierte es aus und begann, die Beere im Jahr 2013 anzupflanzen. Die erste tatsächliche Ernte im Jahr 2016 reichte für etwa 180 Liter Saft und schmeckte. Doch schon ab der darauffolgenden Saison gaben die Felder so viel Ertrag her, dass in Flaschen abgefüllt werden konnte. Begeistert vom Ergebnis traf die Familie Wörle schließlich die Entscheidung, die Beere weiter auszubauen und als biologisch nachhaltiges Produkt regional zu vermarkten.

Sortimentserweiterung um Gelee, Likör und Buchweizen

Heute bekommt man den Saft in immer mehr Läden im Allgäu und natürlich auf dem Hof in Honsolgen selbst. Es ist auch nicht nur beim Saft geblieben. Der Hof vertreibt inzwischen auch Aronia-Gelee, -Likör und Buchweizen – alles aus der Region für die Region. Um die Marke und die Produkte noch bekannter zu machen, will sich Tochter Franziska nun verstärkt ums Marketing kümmern. Wir betreuen Allgäu Aronia ebenfalls in Sachen Social-Media Marketing.